Melvin Thun

Melvin Thun ist Projektmanager für die loqio GmbH und unterstützt den Vertrieb von Neukunden. 

Ausbildung zum Offizier bei der deutschen Bundeswehr

07.2013

Zur Festigung seines Charakters und aus Interesse an einer Führungsposition entschloss sich Melvin Thun, die Laufbahn als Offizier bei der deutschen Bundeswehr einzuschlagen. Ziel war es, mit jungen Jahren Verantwortung und Umgang mit Menschen zu lernen.

Start des Studiums

10.2014

Im Rahmen seiner Ausbildung begann Melvin Thun Ende 2014 mit einem begleitendem Studium mit Schwerpunkt BWL. Erste Berührungspunkte mit der freien Wirtschaft fanden statt und Herr Thun entdeckte seine Leidenschaft für betriebliche Abläufe und Möglichkeiten.

Abschluss Bachelor of Science in BWL

06.2017

Pünktlich schloss Melvin Thun sein laufendes Studium ab und entschloss sich, nach diesem Abschluss der Bundeswehr den Rücken zu kehren und seinen weiteren Werdegang in der freien Wirtschaft zu suchen.

Start bei der loqio GmbH

06.2017

Im Juni 2017 begann er mit seiner Arbeit für die loqio GmbH. Zunächst als Sales Agent, um nach dem Studium eine Orientierung für die Zukunft zu finden. Hierbei entdeckte Melvin Thun seine Leidenschaft für den Vertrieb, besonders im Telesales. Nach einer Einarbeitung im B2C Vertrieb entschloss er sich zu einem Wechsel in den B2B Vertrieb.

Aufstieg zum Teamleiter

09.2017

Nach wenigen Monaten bei der loqio GmbH wurde Herr Thun zum Teamleiter, speziell Fundraising und B2B Terminierung befördert. Seine Arbeit, Arbeitsbereitschaft und Auffassungsgabe halfen ihm dabei, sich schnell in die neue Materie einzuarbeiten. Weiterhin konnte er durch seine Studienzeit viele theoretisch gelernten Themen nun in die Praxis umsetzen und schnell erste, eigene Erfolge erzielen.

Erweiterung der Aufgaben im internen Vertrieb

12.2017

Zusätzlich übernahm Herr Thun neben seiner Rolle als Teamleiter im Hause der loqio GmbH schnell die Akquisition weiterer Auftraggeber für das junge Start-Up Unternehmen. Auch hier lies der Erfolg nicht lange auf sich warten und innerhalb kürzester Zeit hat er neue Kunden für die loqio GmbH gewonnen.

Projektleitung

04.2018

Durch das stetige Wachstum der loqio und den damit einhergehenden wachsenden Aufgabenbereich, hat Herr Thun die Teamleitung verlassen um als Projektleiter das Unternehmen noch intensiver in seiner Entwicklung zu unterstützen.

Aufstieg ins Projektmanagement

08.2018

Nach kurzer Zeit in der Projektleitung und der weiteren rasanten Entwicklung des Unternehmens wurde Herr Thun aufgrund seiner neu erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten mit der Leitung des Projektmanagements betraut.